Impressum und Datenschutz

IMPRESSUM

Herausgeber und verantwortlich für diese Seiten   i.S.d. § 5 Telemediengesetzes (TMG) und nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag:

Peter Schöllhorn

Zähringerstr. 373

79108 Freiburg

Tel. +49 (0) 761 / 555 693

Fax +49 (0) 761 / 555 885

e-mail: ra@peterschoellhorn.de

USt-IdNr.:DE142195595

Peter Schöllhorn ist zugelassen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Freiburg und der Wirtschaftsprüferkammer in Berlin.

Zuständige Rechtsanwaltskammer: Freiburg, Bertoldstr. 44, 79098 Freiburg, www.rak-freiburg.de, info@rak-freiburg.de.

Zuständige Wirtschaftsprüferkammer: 10787 Berlin, Rauchstraße 26, Tel. 030 / 72 61 61-0, Fax 030 / 72 61 61-212, www.wpk.de, kontakt@wpk.de.

Berufshaftpflichtversicherungen

Die berufliche Tätigkeit als Rechtsanwalt ist abgesichert durch eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf, und die berufliche Tätigkeit als vereidigter Buchprüfer bei der HDI Global SE , HDI-Platz 1, 30659 Hannover, beide gelten EU-weit in Zusammenhang mit den versicherten Risiken.

Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwälte unterliegen den berufsrechtlichen Regelungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG), der Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE), dem Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG).

Die Regelungen in der jeweils gültigen Fassung können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de eingesehen werden.

Vereidigte Buchprüfer unterliegen den berufsrechtlichen Regelungen des WPOÄG – Wirtschaftsprüferordnungsänderungsgesetzes, der WPO – Wirtschaftsprüferordnung BS WP/vBP, der Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer, der Satzung für Qualitätskontrolle, der SiegelVO – Siegelverordnung und der WPBHV – Wirtschaftsprüferberufshaftpflichtversicherungsverordnung.

Die Regelungen für die in Deutschland niedergelassenen vereidigten Buchprüfer und Wirtschaftsprüfer sind bei der Wirtschaftsprüferkammer unter https://www.wpk.de/wpk/rechtsvorschriften/ abrufbar.

Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit.

„Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft”

Bei der Bundesrechtsanwaltskammer wurde nach § 191 BRAO eine unabhängige Stelle zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Mitgliedern von Rechtsanwaltskammern und deren Auftraggebern eingerichtet. Die Stelle führt den Namen „Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft”. Einzelheiten können unter http://www.brak.de/fuer-verbraucher/schlichtung/schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft/ abgerufen werden.


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

In dieser Datenschutzerklärung werden Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung

dieser Website informiert.

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist

Peter Schöllhorn, 79108 Freiburg, Zähringerstraße 373, Telefon 0761/555693, ra@peterschoellhorn.de.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Daten beim Websiteaufruf

Wenn Sie diese Website nur nutzen, um sich zu informieren und keine Daten angeben, dann verarbeiten wir nur die Daten, die zur Anzeige der Website auf dem von Ihnen verwendeten internetfähigen Gerät erforderlich sind. Das sind insbesondere:

IP-Adresse

Datum und Uhrzeit der Anfrage

jeweils übertragene Datenmenge

die Website, von der die Anforderung kommt

Browsertyp und Browserversion

Betriebssystem

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten sind berechtigte Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO, um die Darstellung der Website grundsätzlich zu ermöglichen.

Darüber hinaus können Sie verschiedene Leistungen auf der Website nutzen, bei der weitere personenbezogene und nicht personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

Sie haben ein Auskunftsrecht bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die der Verantwortliche verarbeitet (Art. 15 DSGVO),

Sie haben das Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig gespeichert werden (Art. 16 DSGVO),

Sie haben das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO),

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 18 DSGVO),

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO),

Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten (Art. 21 DSGVO),

Sie haben das Recht nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 DSGVO),

Sie haben das Recht, sich bei einem vermuteten Verstoß gegen das Datenschutzrecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO). Zuständig ist die Aufsichtsbehörde an Ihrem üblichen Aufenthaltsort, Arbeitsplatz oder am Ort des vermuteten Verstoßes.


PeterSchöllhorn
Rechtsanwalt und vereidigter Buchprüfer